Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Pharma/Medizinprodukte

Die Labor L+S AG gehört zu den führenden unabhängigen Auftragslabors für die Pharmaindustrie sowohl in Deutschland als auch in Europa. Für mehr als 1000 namhafte Kunden aus der Branche nehmen wir mikrobiologische und chemisch-physikalische Prüfungen vor, testen sterile wie nicht sterile Produkte und erfüllen sämtliche geforderten Standards: von gesetzlichen Vorgaben bis hin zu spezifischen Kundenvorgaben im Rahmen branchenrelevanter Verfahren.

Dabei arbeiten wir strikt unter GMP-Bedingungen und prüfen je nach Anforderungen der entsprechenden Pharmakopöen (Ph. Eur., USP, JP). Über unsere umfassenden Prüfleistungen hinaus profitieren unsere Kunden von unserer umfassenden Expertise und Beratungskompetenz bei Pharma- und Medizinprodukten. 

Mikrobiologische Prüfungen – sterile Produkte

Die Labor L+S AG zählt heute zu einem der größten Anbieter von mikrobiologischen und biologischen Reinheitsprüfungen für sterile Arzneimittel und Medizinprodukte. So können wir bei der Prüfung auf Sterilität auf vier aseptische Arbeitsisolatoren und einen Reinraum (Klasse A in B) zurückgreifen. In der Kombination von rund drei Jahrzehnten Laborerfahrung, damit einhergehender Methodenkompetenz und unserer umfangreichen apparativen Ausstattung decken wir das gesamte Spektrum an Testleistungen zur Steril-, Endotoxin- und Pyrogenprüfung ab.
mehr dazu

Mikrobiologische Prüfungen – nicht sterile Produkte

Nicht sterile Produkte müssen je nach Produkt und Kategorie bestimmte Mindestanforderungen an die mikrobiologische Reinheit erfüllen, damit sie verkehrsfähig sind. Dazu sind in den gängigen Arzneibüchern und Normen Spezifikationen für Produktgruppen definiert, in denen die zulässige Gesamtbelastung mit vermehrungsfähigen Mikroorganismen festgelegt ist. Außerdem sind dort Gruppen von in der Regel pathogenen Mikroorganismen aufgeführt, die nicht enthalten sein dürfen.
mehr dazu

Biologische Prüfungen

Zur Qualitätsbewertung steriler Arzneiformen ist die Bestimmung der Endotoxin- oder Pyrogenfreiheit vorgeschrieben. Ebenso wie für Arzneimittel ist die Endotoxinfreiheit ein Kriterium für sterile Medizinprodukte. Die Labor L+S AG bietet ein umfangreiches Spektrum an biologischen Reinheitsprüfungen für Arzneimittel und Medizinprodukte an.
mehr dazu

Chemisch-physikalische Prüfungen

Ein Team aus rund dreißig Experten und Laborfachkräften setzt für Kunden aus der Pharma- und Medizinproduktebranche umfangreiche analytische Dienstleistungen um – immer unter Beachtung der einschlägigen Regularien oder kundenspezifischer Vorgaben. Die Verknüpfung eines breiten Spektrums an Prüfmitteln und -methoden und fachlicher Kompetenz sichert höchste Qualität bei Validierung und Prüfung der Produkte.
mehr dazu

News

Standortkampagne "Leben, besser." des Landkreises Bad Kissingen

Der Landkreis Bad Kissingen hat eine Standortkampagne gestartet, bei der sich...


mehr dazu

Veranstaltungen

Der Stabilitätsbeauftragte (A22)

30. Mai 2017 - 01. Juni 2017, Heidelberg (Concept Heidelberg)


mehr dazu
9. NZW-Dresden

09. - 10. Juni 2017, Dresden (Dt. Gesellschaft für Onkologische Pharmazie (DGOP...


mehr dazu

Kontakt

Labor L+S AG

Mangelsfeld 4, 5, 6
97708 Bad Bocklet-
Großenbrach

Fon: +49 (0)9708/9100-0
Fax: +49 (0)9708/9100-36
E-Mail: service@labor-ls.de

Infobox

Hier stellen wir Ihnen zusätzliche Informationen zum Unternehmen, zu unserem Leistungsportfolio und unseren QM-Zertifizierungen als Download zur Verfügung. 

mehr dazu