Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Musteranschreiben

 

Um eine schnelle Bearbeitung Ihrer Proben zu gewährleisten, muss den zu untersuchenden Proben ein unterschriebener Untersuchungsauftrag beiliegen.

Außerdem sollten die Proben eindeutig beschriftet sein. Folgende Angaben sollten mindestens auf dem Untersuchungsauftrag vermerkt sein:

 

  • Auftraggeber (Name, Adresse, Ansprechpartner)
  • Produkt (Name, Charge, Bezeichnung)
  • Prüfumfang (Untersuchungsart)

 

Ein Muster für ein Auftragsformular finden Sie hier.

Sie können uns den Auftrag gern auch schon vorab per Mail an probenannahme@labor-ls.de senden.

 

Ihre Proben können von Montag bis Freitag zwischen 7:30 Uhr und 15:30Uhr und Samstags von 8:00 Uhr bis 11:00 Uhr an folgende Adresse angeliefert werden:

Labor LS SE & Co. KG

Mangelsfeld 4,5,6

97708 Bad Bocklet

 

Bei Fragen hilft Ihnen unser Probenmanagement gern weiter:

Dr. Christian Arndt

Probenmanagement

Email: Christian.arndt@labor-ls.de

Tel. (+49) 9708 / 9100 - 114

News

Zauberland der Mikrokosmen

Am Samstag, den 23.02.19 öffnete die Labor LS SE im Rahmen der Kinder- und...


mehr dazu

Veranstaltungen

Prüfung von pharmazeutischen Rohstoffen

20. März 2019, Fulda Hotel Esperanto (Labor LS)


mehr dazu
Transfer analytischer Methoden und Verfahren (A19)

08. bis 10. Mai 2019, Heidelberg (Concept Heidelberg)


mehr dazu

Kontakt

Labor LS SE & Co. KG

Mangelsfeld 4, 5, 6
97708 Bad Bocklet-
Großenbrach

Fon: +49 (0)9708/9100-0
Fax: +49 (0)9708/9100-36
E-Mail: service@labor-ls.de

Infobox

Hier stellen wir Ihnen zusätzliche Informationen zum Unternehmen, zu unserem Leistungsportfolio und unseren QM-Zertifizierungen als Download zur Verfügung. 

mehr dazu