Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Weiterbildung

Fort- und Weiterbildung ebnet den Weg für die nächsten Karriereschritte unserer Mitarbeiter und für den nachhaltigen Unternehmenserfolg der Labor L+S AG. Die interne und externe Weiterbildung von Mitarbeitern genießt daher hohe Priorität bei der Labor L+S AG. Unser Personalentwicklungsprogramm beinhaltet diverse Fort- und Weiterbildungsangebote zu laborfachlichen Inhalten bis hin zu betriebswirtschaftlichen Themen. Die Weiterbildungswege sind dabei vielfältig und reichen von einem Berufsbegleitenden oder Dualen Studium bis hin zu den verschiedensten Berufsbegleitenden Weiterqualifizierungen.


Duales Studium

Das Duale Studium bieten wir mit Bachelor- (7 Semester) oder ggf. Master-Abschluss (3 Semester) an. Voraussetzung hierfür ist die allgemeine Hochschulreife. Der Studierende studiert an einer Universität Chemie oder Biologie und absolviert zeitgleich eine IHK-Ausbildung zum Chemie- oder Biologielaboranten bei der Labor L+S AG. Am Ende dieser Ausbildung steht bei uns in aller Regel die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Weitere Vorteile sind eine verkürzte Ausbildungszeit sowie ein erhöhtes Auszubildenden-Gehalt.


Berufsbegleitendes Studium

Langjährige Mitarbeiter der Labor L+S AG haben die Möglichkeit, ein berufsbegleitendes Studium, z. B. „Biopharmaceutical Science“, aufzunehmen, auch ohne Abitur. Voraussetzung ist neben einer dreijährigen Betriebszugehörigkeit eine abgeschlossene Ausbildung als Laborant. Das Studienkonzept ist konsequent auf die Anforderungen der pharmazeutischen Industrie abgestimmt. Die Regelstudienzeit beträgt 7 Semester. Ob Bachelor oder Master – die Studiengebühren werden hierfür vom Unternehmen übernommen.  


Berufsbegleitende Weiterqualifizierungen

Die Labor L+S AG bietet folgende berufsbegleitende Weiterqualifizierungen als Personalentwicklungsmaßnahme für ihre Mitarbeiter an: 

  • Weiterqualifizierung zum Fachtierarzt für Mikrobiologie
  • Weiterqualifizierung zum Fachapotheker für pharmazeutische Analytik
  • Erlangung der Qualifikation nach § 15 AMG zur sachkundigen Person

Darüber hinaus bieten wir unseren Mitarbeitern eine große Palette externer und interner Seminare an, damit sie nicht nur fachlich naturwissenschaftlich, sondern auch betriebswirtschaftlich und in ihren Führungskompetenzen auf dem neuesten Stand sind.

News

Standortkampagne "Leben, besser." des Landkreises Bad Kissingen

Der Landkreis Bad Kissingen hat eine Standortkampagne gestartet, bei der sich...


mehr dazu

Veranstaltungen

Der Stabilitätsbeauftragte (A22)

30. Mai 2017 - 01. Juni 2017, Heidelberg (Concept Heidelberg)


mehr dazu
9. NZW-Dresden

09. - 10. Juni 2017, Dresden (Dt. Gesellschaft für Onkologische Pharmazie (DGOP...


mehr dazu

Kontakt

Labor L+S AG

Mangelsfeld 4, 5, 6
97708 Bad Bocklet-
Großenbrach

Fon: +49 (0)9708/9100-0
Fax: +49 (0)9708/9100-36
E-Mail: service@labor-ls.de

Infobox

Hier stellen wir Ihnen zusätzliche Informationen zum Unternehmen, zu unserem Leistungsportfolio und unseren QM-Zertifizierungen als Download zur Verfügung. 

mehr dazu