Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Forschung & Entwicklung

Gerade in einem so hochkomplexen, sicherheitsrelevanten und sensiblen Umfeld wie der Qualitätskontrolle ist eine eigene Forschungs- und Entwicklungsarbeit von essenzieller Bedeutung.

Um dabei mögliche Potenziale auszureizen und möglichst praxisnahe Ergebnisse zu erzielen, arbeitet die F&E-Abteilung der Labor L+S branchenunabhängig und abteilungsübergreifend. Zentraler Fundus für neue Ideen und Konzepte ist dabei die alltägliche Laborpraxis (mit der Erfahrung von mehreren hunderttausend geprüften Proben jährlich), vor allem aber die direkte Anbindung an unsere Kunden und deren individuelle Bedürfnisse.

In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden etablieren wir zum Beispiel neue Verfahren, erweitern bereits vorhandene Möglichkeiten bei bestehenden Verfahren und beschleunigen oder vereinfachen Prüfprozesse.

Ihr Ansprechpartner zu diesem Thema:

Dr. rer. nat. Stefanie Bayer 
Diplom-Biologin

+49(0)9708/9100-920
stefanie.bayer@labor-ls.de

News

Standortkampagne "Leben, besser." des Landkreises Bad Kissingen

Der Landkreis Bad Kissingen hat eine Standortkampagne gestartet, bei der sich...


mehr dazu

Veranstaltungen

Der Stabilitätsbeauftragte (A22)

30. Mai 2017 - 01. Juni 2017, Heidelberg (Concept Heidelberg)


mehr dazu
9. NZW-Dresden

09. - 10. Juni 2017, Dresden (Dt. Gesellschaft für Onkologische Pharmazie (DGOP...


mehr dazu

Kontakt

Labor L+S AG

Mangelsfeld 4, 5, 6
97708 Bad Bocklet-
Großenbrach

Fon: +49 (0)9708/9100-0
Fax: +49 (0)9708/9100-36
E-Mail: service@labor-ls.de

Infobox

Hier stellen wir Ihnen zusätzliche Informationen zum Unternehmen, zu unserem Leistungsportfolio und unseren QM-Zertifizierungen als Download zur Verfügung. 

mehr dazu