Molekularbiologie

Sequenzierung

Die molekulare Sequenzierung von Mikroorganismen gilt als "Gold-Standard" zur Identifizierung von Mikroorganismen, denn die DNA-Sequenz ist im Gegensatz zu phänotypischen Charakteristika immer eindeutig. Die Sequenzierungsergebnisse beruhen auf der Auswertung mittels aktueller, nach GMP validierten Datenbanken.

Die Qualität und Zuverlässigkeit der Ergebnisse wird durch eine umfangreiche Plausibilitätskontrolle der Ergebnisse gesichert. Erst wenn die Kulturmorphologie, das Ergebnis der Gramfärbung und das Identifizierungsergebnis aus der Datenbank des verwendeten Systems übereinstimmen und schlüssig sind, wird das Ergebnis freigegeben.

Ihre Ansprechpartner zu diesem Thema

Gerne beraten wir Sie und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot! Für weiterführende Informationen und Anfragen wenden Sie sich bitte an unser Experten-Team:

Elena Ferber
Molekularbiologie
+49 9708 9100-534
elena.ferber@labor-ls.de

Anastasija Schlicht
Desinfektionsmittelprüfungen
+49 9708 9100-190
anastasija.schlicht@labor-ls.de